MMA Grappling

Griffmethoden und Griffkampf

Hebel, Würfe, zu Boden bringen, Aufgabegriffe, Würgegriffe und andere Haltegriffe.

Die verschiedenen Techniken haben zum Ziel, den Gegner in eine bewegungsunfähige Position zu bringen und zur Aufgabe zu zwingen.

Der natürliche Instinkt möchte bei einem Angriff die Situation verlangsamen und kontrollieren. Man versucht die Situation durch greifen und halten zu steuern, dabei werden häufig unbewusst MMA Grappling Techniken verwendet.

Neben den Griff- und Haltetechniken fördern wir in unserem Training Kraft, Ausdauer und Reflexe.

Grappling kann mit Schlägen und Tritten verbunden werden (Mixed Martial Arts) und wird somit äußerst effektiv.

Trainingsangebot

  • MMA Grappling (Bodenkampf)
Trainingszeiten